Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. August 2011 3 24 /08 /August /2011 08:49

Ich glaub, ich muss mich mal wieder kundig machen, was Demokratie ist.

 

Irgendwas blieb bei mir hängen in Richtung, dass das Volk diejenigen wählen könnte, die den ganzen Laden namens Staat lenken.

Stand da was drin, dass wir pseudomäßig irgendwas wählen dürfen, aber dass dann die Banken die offensichtliche Macht haben? Und diverse Großkonzerne?

 

Ey, Leute, ich wollte eigentlich Demokratie in diesem Lande, nicht eine ganz schwer zu durchblickende Diktatur. Und ich wollte auch kein Pulverfaß, an dem kindliche Politiker gedankenverloren zündeln spielen.

 

So, und da ich glaube, dass das ganz vielen so geht, wie bekommen wir nun genau das, was wir wirklich wollen und gewählt haben?

Resignation dürfte nicht weiter helfen.

Irgendwelche Ideen?

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Sabienes 08/24/2011 16:57


Demokratie ist, wenn 2 Wölfe und 1 Schaf darüber abstimmen, was es zum Mittagessen gibt...
;-)
lg


Tatzelwurm 08/24/2011 22:50



*schallend lach*


Die Form von Demokratie gefällt mir nicht so ganz, aber dafür der Joke umso mehr.  :-)


Liebe Grüße, Monica



Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.