Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. November 2010 2 16 /11 /November /2010 23:42

Elementarwesen sehen lernen

 

Jo, das kann man lernen,. Aber wenn ich was davon erzähle, dass man dafür viel Zeit braucht und gaaaanz viele Übungen, dann hat in der Regel schon niemand mehr Interesse dran.

Und das finde ich schade, denn der Kontakt zu Elementarwesen ist unglaublich bereichernd.

Außerdem brauchen sie uns. Es ist enttäuschend für sie, dass sich niemand mehr für sie interessiert und nicht bereit ist Zeit dafür zu investieren es zu lernen mit ihnen zu kommunizieren und sie vielleicht sogar zu sehen.

 

 

 

Was ist ein Tatzelwurm

 

Mein Nick. *grins*

Aber ich hab vorher den Tatzelwurm, der am Sudelfeld wohnt, um Erlaubnis gefragt, ob ich das machen darf.

 

Gib mal bei Bilder-Google Tatzelwurm ein, man kann ihn schwer beschreiben. Ein Tatzelwurm ist ein Drache. Und zwar sieht er aus wie eine Mischung aus einer Schlange und einer Katze. Was auf den Bildern nicht rüber kommt, da er doch ziemlich harmlos aussieht, das ist seine Macht und Stärke.

Die wieder spürt man sehr deutlich auf der Mautstraße vom Inntal hoch zum Sudelfeld. Allerdings nur, wenn man seine Wahrnehmung ein wenig geschult hat. Oder so wie ich, ihn von Kindheit an genau spüren kann.

 

Dass Drachen keine Phantasieprodukte sind, sondern real existierende Energiewesen, diese Erfahrung habe ich auch erst vor kurzem gemacht. So hundertprozentig habe ich mich selbst auch noch nicht an den Gedanken gewöhnt. *zugeb* Aber es ist so.

 

 

 

 

Schliersee Hexen

 

Dazu gibt es auf der Schlierseer Seite eine spezielle Unterseite mit den regionalen Sagen:

 

http://www.schliersee.de/372.html?&L=ch%252F 

 

 

 

 

 

gibt es zu das du es warst

 

Jo, gerne. Aber erst, wenn Du fitter in Rechtschreibung bist. *frech grins*

Aber vergiß bitte nicht vorher zu schreiben, was ich zugeben soll.  ;-)

 

 

 

 

 

symbol schamanisch lust

 

*herzhaft lach*

Ich glaub, da biste bei Hexen besser aufgehoben als bei Schamanen, denn die kennen da ein paar ganz spezielle Kräutlein. *zwinker*

Das dürfte besser wirken als ein Symbol.

 

(Sollte irgendwer andere Erfahrungen gemacht haben, dürft Ihr mich gerne berichtigen.)

 

 

 

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

elcor-larax 11/22/2010 08:45


bei dir gibt es schon schnee? oooh!


Tatzelwurm 11/22/2010 10:40



Jo, er ist zwar wieder weg geschmolzen, aber ab morgen soll er wieder da sein. *sfz* So ganz ist mir eigentlich noch nicht nach Schnee, aber ich werde da nicht wirklich gefragt.


Vorweihnachtliche Grüße, Monica


 



elcor-larax 11/21/2010 19:02


doch doch, habe mal geschaut! da sucht einer oder eine die wohnung von elcor larax ...pruuust also die würde ich auch manchmal gerne finden!(versuch über allwissendes orakel google
earth?)...ansonsten? hm, keine ahnung, sehe zwar die vielen besucher, die nur lesen und ehrlich gesagt bin ich einfach nur froh mal mit dem staubwedel einfach mal über meinen blog zu pusten (weg
mit den abgeladenen energien) ...da gugg ich schon gar nicht nach den suchanfragen.

aber du bringst mich auf die idee den suchenden (speziell hier in deinem artikel etwas hilfreiches schamanisches anzubieten...jetzt muss ich auch gaggern ...nur ist blöd müsste die idee aus meinem
weihnachtskalender zupfen ...ist aber noch nicht dieser weihnachtliche countdown....hmmmm?

liebe grüße,
alma


Tatzelwurm 11/21/2010 22:45



Noch nicht, aber der fängt bald an. Durch den frühen Schnee ist es mir auch schon ständig adventlich.


Oh doch, sammel doch mal die witzigsten Anfragen. Auf Deine Kommentare drauf würde ich mich jetzt schon freuen.


Liebe Grüße, Monica



elcor-larax 11/19/2010 17:08


liebe monica,... also hier im artikel habe ich schon mehrmals die tage gelesen und konnte vor lachen (fast schon bauchschmerzen-gekrümme) keinen kommentar schreiben. selbst jetzt muss ich mich
stark zusammenreißen...joooohuhu was die leuts so alles suchen! und hatte ich schon erwähnt wie wunderbar ich diese idee-entwicklung finde? wenn ja, macht nix hab ich halt eben nochmal gemacht
...

also liebe tatzelwurm was hast du denn nun angestellt?

vor allem wenn man nur die headlines der einzelnen suchanfragen im zusammenhang liest ...
und vieleicht hier und da noch ein wörtchen hinzufügt ...

also ein elemetarwesen und ein tatzelwurm haben etwas angestellt. dies könnten auch vermeintlicherweise zwei schlierseehexen sein, welche wiederum etwas zugeben sollen ....

...ein schamanisches symbol für lust erschaffen und ....

liebe grinsende grüße,
alma

ps. ich habe gehört, falls es hilfreich sein sollte für die suchenden, hexen zündeln für gewöhnlich auch bestimmte kerzen im schlafgemach ...


Tatzelwurm 11/20/2010 14:01



*schallend lach*


Eine Suchanfrage hab ich schon für die nächste Runde. *jetzt schon losgacker*


Ich liiiiiiiiiiiiiiebe solche Suchanfragenpostings auch in andern Weblogs. Hast Du keine witzigen Anfragen?


Liebe Grüße, Monica



Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.