Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
25. November 2010 4 25 /11 /November /2010 10:08

Die letzten Tage habe ich ein bisserl in Esoterikforen gestöbert und mich in einige Gespräche eingeklinkt. Die für mich spannensten möchte ich Euch nicht vorenthalten:

 

 

Kommunikation mit verstorbenen Tieren

 

Katzen und Spiritualität

 

Fragen, die während eines Sterbeprozesses auftauchen

 

 

Und hier noch ein Thread, in dem es um die eigenen Traditionen geht - ich gestehe, ein Lieblingsthema von mir, über das hier schon oft geschrieben worden ist.

 

Von den Schamanen anderer Kulturen lernen, aber mit den eigenen Wurzeln arbeiten.

 

 

Viel Spaß beim lesen.  :-)

 

 

Abschließend ein beeindruckender Film aus dem Thread "Haben Tiere Humor?"

 

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

elcor-larax 11/28/2010 08:41


ganz einfach! ich hab jetzt das bild im kopf ... grins! ich stell mir jetzt ein kühlregal vor in dem gaaaanz viele jogurtbecher stehen und jeder fürs sich brüllt: "ich habe aber den
besseren/aktiveren/gesünderen ... usw. inhalt!" "aber ich bin echten heidelbeerstückerln!" "ich kann aber den magen aufräumen, du nicht!" "hey aber ich habe fruchtstückerl in exotisch und kann zu
dem den magen aufräumen!" (der arme alchemist in uns ...owe bei diesen helferlein) ...na und das gebrülle geht so lange bis ein jogurt dann seiner berufung folgt ....etwas unheimlich großes
tentakelartiges im teilaspekt greift in das kühlregal ... nein, nein, nein ...grins

und hier mal ein link zu einem buch in dem es um den inhalt eines jogurtbechers geht (ist die rückseite des buches)

http://de.wikipedia.org/wiki/Neununddrei%C3%9Figneunzig

lieben advents-gruß,
alma


Tatzelwurm 11/28/2010 23:16



Mit meinem nächsten Joghurt werde ich mich mal telepathisch unterhalten. *kicher*


 



elcor-larax 11/27/2010 13:19


ach du meine güte! sind dann auch welche vertreten deren inhalt himbeeren produziert aus sägespänen ist? oder welche deren inhalt müsli-körner? naturbelassen ist ja meist eine rarität ... hihi

liebe grüße,
alma


Tatzelwurm 11/27/2010 23:19



*kicher*


Kannst Du mir verraten, wie ich jemals dieses Joghurtbild aus dem Kopf kriegen soll, wenn ich wieder in den Foren lese und schreibe? *g*


Liebe Grüße, Monica



elcor-larax 11/26/2010 11:54


liebe tatzelwurm,

beinah hätteste es geschafft mich dazu zu bewegen mich in einem forum anzumelden! ...lach, aber nur beinah.

toller link der vierte link ...nur gut das ich in dem bereich nicht so belesen bin! da ist schön diskutiert worden und zwischendrin fielen ein paar "wichtig wichtig"-worte so kam wohl keiner
wirklich dazu zu lesen, oder?

zumindest würde ich einen großen bogen um leuts machen die in folgender art arbeiten: der geht links herum um einen menschen und der andere rechts herum ...nur das ist mein persönliches empfinden
... zwinker

liebe grüße,
alma


Tatzelwurm 11/26/2010 22:37



Doch, Du, das ist wichtig, das eine ist die linksdrehende Esoterik, das andere die rechtsdrehende Esoterik. Ist wie bei den Milchsäurebakterien. *kicher*


Liebe Grüße, Monica



Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.