Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. Januar 2011 2 18 /01 /Januar /2011 09:54

Es gibt Reisen an manche Orte und in unglaubliche Seligkeitsgefühle an diesen Orten, da kann ich Seelenanteile voll verstehen, warum die es vorziehen nicht zurückzukehren in die Wirklichkeit.

Fällt es ja sogar mir noch Tage danach schwer nicht auch heimlich dorthin abzudüsen ...

 

Himmel, ihr glaubt gar nicht, wie oft ich mich seitdem erden musste ...

 

Seelenanteile angetreten zum abzählen!!

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Tatzelwurm - in Schamanismus
Kommentiere diesen Post

Kommentare

elcor-larax 01/20/2011 19:10


hehehe ... versuchs mal mit diesen rück-hol-leinen ... aber net gassie gehen!


Tatzelwurm 01/21/2011 00:16



*lach*


So langsam normalisiert sich das wieder.


Aber auch nur, weil die Eindrücke und Erinnerungen an meine schamanischen Reisen viel schneller ins Erinnerungsnirvana wandern als tatsächlich Erlebtes. Dadurch ist die Sehnsucht nach diesem Ort
schon etwas weniger ausgeprägt vorhanden.


 



Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.