Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Februar 2012 2 07 /02 /Februar /2012 08:29

"Ist Quantenheilung ehrlich?" Diese Frage stand heute in den Suchanfragen.

 

Der Punkt ist jedoch eher der: "Wie ehrlich bin ich mir selbst gegenüber?"

Nur dann komme ich auch wirklich weiter, wenn ich da genau hinsehe.

 

Will ich nur meine lichtvollen Seiten sehen?

Oder auch die, die jetzt nicht ganz so toll sind?

 

Sehe ich mich nur in der Opferrolle oder arbeite ich auch genauso konsequent, wenn es darum geht, dass ich in der Täterrolle bin?

Bin ich in der Opferrolle, halte ich es auch aus mir das anzusehen, was dazu geführt hat? Was ich selbst dazu beigetragen habe?

 

Aber auch, wenn man immer die Schuld von allem gleich bei sich sucht, dann heißt es an dieser Einseitigkeit zu arbeiten. Dann will ich auch einen wichtigen Teil nicht sehen.

 

Fazit: Quantenheilung ist so ehrlich, wie ich es selbst zulasse.

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.