Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. Dezember 2010 1 06 /12 /Dezember /2010 10:09

 

Dass der Nikolaus bei seinem Zug durch den Ort von Krampussen oder Butt'nmandln begleitet wird, gibt es das bei Euch auch?

 

 

 

Oder was macht Ihr so?

 

 

Laßt Euch nicht in den Sack stecken.  ;-)

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Die Quantlerin 12/07/2010 10:37


Ich habe im BR zufällig eine Buchvorstellung mitbekommen, da ging es um vorchrictliche Wurzeln von Weihnachten und speziell um die bayrische Tradition. U.a. war auch vom Nikolaus die Rede. Das war
ganz interessant. Jetzt habe ich grad noch mal recherchiert. Hier Titel und Link:
Gerald Häusler, Rauhe Tage, stille Nächte

http://www.societaets-verlag.de/Buecherdetails.8+M52f3cdbdf7a.0.html?rmnp_ad=rmnsv042rnst&rmnp_order=sa_rauhe_naechte_stille_tage&gclid=CM-0ibfp2aUCFcoe3wod6xWbmg


Tatzelwurm 12/08/2010 10:44



Liebe Mizi,


danke für den Buchtipp. Bei dem Buch bin ich schon auf den bayrischen Schwerpunkt gespannt.


Meine Infoquelle waren bisher nur die Bücher von der Sigrid Früh.


Liebe Grüße, Monica



Profile

  • Tatzelwurm
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.
  • Folgende Dinge biete ich an: Geistheilung, schamanische Techniken, Seminare, sowie energetisches Arbeiten mit Menschen, Tieren, Elementarwesen und Orten.

Impressum und Anmeldung

Monica Meier
Tatzelwurm-Akademie
St. Margarethen 3  1/3 (Drei Eindrittel)

83098 Brannenburg

Tel. 08034 - 6079254

info@tatzelwurm-akademie.de

Weitere Infos auf der Seite:

http://www.tatzelwurm-akademie.de/ 

Suchen

Rechtliches

Ihr wißt schon (schließlich steht es nahezu auf jeder Homepage), für Links und deren Inhalte übernehme ich keinerlei Haftung.

Sollte ich aus Versehen die Persönlichkeitsrechte von jemanden mißachtet haben, bitte ich um eine kurze Mitteilung, gerne bin ich bereit Fotos, Textpassagen oder ähnliches sofort zu entfernen. Anfallende Anwaltskosten, Abmahngebühren und ähnliches werde ich nicht übernehmen, weil man mit mir in Ruhe vorher drüber reden kann.